Unsere Segelgebiete im Überblick!


Kroatien


Balearen


Italien und Sizilien


Elba Korsika Sardinien


Spanisches Festland


Kanarische Inseln

Rundtörns (von A nach A) oder Etappen/one-way-Törns (von A nach B nach C u.s.w). Diese Törns können auch perfekt zusammengeführt werden.

Bei Rundtörns starten wir z.B. ab unserer Heimatbasis Pula/Marina Veruda von der Südspitze Istriens nach Süden in die Inselwelt. Die Route verläuft je nach Wind, Wetter und Interesse der Teilnehmer über verschiedene Inseln, Buchten und Städtchen. Aufgrund der Inselvielfalt wird kaum ein Ort doppelt angelaufen, Törnende ist wieder der Ausgangshafen

Bei Etappentörns / one-way-Törns wird an einem Ort mit guter Verkehrsanbindung gestartet. Sie segeln dann in stressfreien Tagesetappen mit vielen Möglichkeiten zu Land- und Inselausflügen, Schnorchelbuchten etc. so wie Sie es im Rahmen der Möglichkeiten wünschen. Inseln, Städtchen, geschützte Ankerbuchten auch mit Tageszwischenstopps, liegen dann auf unserem Kurs zum Auscheckort mit guter Verkehrsanbindung.